2017/18

Weihnachtsbaumschmücken in der Sparkasse in Rodenkirchen

Am letzten Freitag machten sich 6 Kinder der Wombatklasse auf den Weg nach Rodenkirchen, um den Tannenbaum in der Sparkasse mit weihnachtlichem Baumschmuck aus allen Klassen der Schule zu schmücken. Das Ergebnis besangen die Kinder mit Weihnachtsliedern und sorgten für adventliche Stimmung bei Kunden und Mitarbeitern der Sparkasse. Belohnt würde ihr Engagement mit Plätzchen und 150€. Letztere kommen ebenfalls dem Spendenprojekt für die Patenschule in Burkina Faso zu Gute.

Weihnachtsmarkt in Weiß

Einen stimmungsvollen Beitrag zum Weißer Weihnachtsmarkt lieferte auch unser Schulchor, der mit Begeisterung Weihnachtslieder in der Sankt Georgskirche zum Besten gab.


 

Unsere Teilnahme am Weißer Weihnachtsmarkt war wieder ein voller Erfolg. Dank zahlreicher helfender Kinder und Eltern konnten die in den Klassen selbstgebastelten Weihnachtsgeschenke gewinnbringend verkauft werden. Insgesamt sind etwa 1850€ für unsere Patenschule in Burkina Faso zusammengekommen. Eine beachtliche Summe.

Aktuelle Pressestimmen zur Schulerweiterung


Die Artikel des Kölner Stadtanzeigers und der Kölnischen Rundschau vom 23.11.2017 finden Sie hier und hier.

(Korrektur: Im blauen Kasten des Artikels im KStA ist die Brüder-Grimm-Schule in Sürth gemeint.)

Herzlich Willkommen!


Die Albert-Schweitzer Schule begrüßt herzliche ihre neuen Lehramtsanwärterinnen Anna Becker und Giulia Ucini!

Sankt Martin reitet in Weiß


Danke!

An den großartigen Einsatz des lieben Martinorgateams, den Seniorenweckmannausteilern, den fleißigen Haussammlern, den Ordnern, den Fackelträgern, Feuerleuten, unserem Hausmeister, Sankt Martina, Herr Rottscheid, Herr Hoffmeister, Frau Piepenburg, Frau Steinhöfel, Frau Schubert, den Gänselieseln und den Relikindern der Stufe 4.

Ohne euren unglaublichen Einsatz wäre ein Sankt Martinsfest in dieser wunderschönen Form nicht möglich! 

 

Herzlich Willkommen

Wir begrüßen unsere Sozialarbeiterin Rachel Reißmeier herzlich an der Albert-Schweitzer Schule!

"Herzlichen Glückwunsch" und "Auf Wiedersehen"

  


Die gesamte Albert-Schweitzer-Schule gratuliert Frau Möllmann, Frau Pötter und Frau Dürkop zu ihrem erfolgreich bestandenen 2. Staatsexamen.

Von Herrn Leisen verabschieden wir uns schweren Herzens und wünschen für die Zukunft nur das Beste.

"Schule hat begonnen"

Das Hänneschen Theater und die Verkehrswacht haben am Freitag, den 01.09.2017 die Kinder der ASS an die wichtigsten Verkehrsregeln erinnert. Um auf dem Schulweg als Verkehrsteilnehmer fit zu sein, wurden danach Übungen zur Schärfung der Sinne und des Gleichgewichtssinns mit Hilfe der Velofit Taschen auf dem Schulhof ausprobiert, die ab sofort in den Schulalltag mit eingebunden werden.

Im September...

Termine

  • 05.09. 19:00 Uhr Infoabend für Eltern Stufe 4 zu weiterführenden Schulen, anschließend Klassenpflegschaftssitzung
  • 11.09. 19:30 Uhr Klassenpflegschaftssitzung Stufe 2
  • 12.09. 19:30 Uhr Klassenpflegschaftssitzung Stufe 1
  • 18.09. 18:30 Uhr Klassenpflegschaftssitzung der Vorbereitungsklasse
  • 18.09. 19:30 Uhr Klassenpfelgschaftssitzung Stufe 3
  • 26.09. 18:00 Uhr Infoabend für Eltern der Viertklässler zum Übergang in die Sek. 1 durch den schulpsychologischen Dienst (in Sürth, Brüder-Grimm-Schule)
  • 27.09. 19:00 Uhr OGS Elternabend
Den ausführlichen Terminplan für das Schuljahr
2018/19 finden Sie hier. Eine Übersicht der
Gottesdienste finden Sie hier.

 

Ziel des Monats

Wir heißen alle neuen Kinder herzlich Willkommen!

 

 

Kunstwerk des Monats

Anna 4c (Giraffen)


 

 

 

Kindermund tut Wahrheit kund...

"Liebe dich selbst und es ist egal wen du heiratest!" (Stufe 4)

"Das war eine tolle Mediküre!" (Stufe 4)

"... kann heute nicht kommen. Sie hatte die ganze Nacht Übergebungen!" (Stufe 2)

"Heute sprechen wir über Jesus." - "Den kenn' ich!" (Stufe 3)

"Ich habe keine Frage, nur eine sehr gute Antwort!" (Stufe 2)

"Dem Jesuskind brachten die drei heiligen Könige: Gold, Weihrauch und ... Möhren!"

"Achtung, ich bring euch einen Knasti!" (Stufe 3)