Lernzeit

Für die Gestaltung und Organisation der Lernzeit an der Albert-Schweitzer-Grundschule hat das gesamte Kollegium ein Konzept erarbeitet, in dem klare Strukturen und Vorgaben für die Lernzeit verbindlich gefasst sind.

 

 

Umfang der Aufgaben:

Stufe 1 (3x45min)

Stufe 2 (4x30min)

Stufe 3-4 (4x45min)

In der Stufe 1 findet die Lernzeit an drei Wochentagen statt. Sie beträgt 45 Minuten. In der Stufe 1 ist die Lernzeit immer direkt an den Unterricht angeschlossen und wird durch die Lehrer*innen begleitet.

In Stufe 2 ist derzeit eine Lernzeit im Stundenplan verankert. In den Stufen 2-4 sind es vier Lernzeit, die zu festgesetzten Zeiten in der Zeit von 12:00-15:00Uhr stattfinden.

Die pädagogischen Fachkräfte tauschen sich regelmäßig mit den Lehrern*innen über die Lernzeitergebnisse aus. Die Lernzeitförderung hat zum Ziel, dass die Kinder im Laufe ihrer Grundschulzeit eine eigenverantwortliche Arbeitshaltung entwickeln, welche sie befähigt ihre Aufgaben selbstständig zu bearbeiten und zu erledigen.

Die pädagogischen Fachkräfte schaffen den Raum einer ruhigen und positiven Arbeitsatmosphäre und haben die Aufgabe bei Schwierigkeiten in der Bearbeitung von Aufgaben kleine Hilfestellungen an das Kind zu geben. Jedoch liegt der Fokus der Bezugspädagogen*innen immer in der Förderung bei der Aktivierung einer selbständigen Arbeitshaltung, zum Beispiel beim Umgang mit Lernmaterialien, in der Planungsfähigkeit/Struktur (sich im Arbeitsplan zurechtfinden), Durchhaltevermögen, Konzentration, Umgang mit Frust usw. Dabei gilt Hilfe zur Selbsthilfe!

Manchmal kann es sein, dass, wenn Kinder bestimmte AGs wählen, die Lernzeit nicht oder nicht vollständig in der Schule erledigt werden kann. Dann muss zu Hause noch nachgearbeitet werden.

Das ausführliche Lernzeitkonzept finden Sie außerdem hier.

 

 

Lernzeit

Wenn man nicht zur ÜMI geht, geht man in die OGS. Nach den Schulstunden gibt es Mittagessen und nach dem Mittagessen ist die Lernzeit. In der Lernzeit muss man Hausaufgaben machen, die haben die Lehrer vorher ausgesucht. In der Lernzeit muss es leise sein, aber manchmal ist es nicht so leise.Meistens haben wir Mathe oder Deutsch auf, manchmal aber auch andere Fächer (Englisch, SU, Kunst). Nach der Lernzeit geht es dann ab nach Hause oder man bleibt bis 4 Uhr.

von Jasmina, 4a (Krokodile)

Im Oktober...

Termine

  • 3.10. Feiertag: Tag der Deutsch Einheit
  • 12.-23.10. Herbstferien
  • 26./27./28.10. Schwimmwoche für Stufe 2
Den ausführlichen Terminplan für das Schuljahr
2020/21 finden Sie hier.

 

Ziel des Monats

Wir lernen zu Hause!

 

 

Kunstwerk des Monats

 

Juline, 4c (Wölfe)

 

 

 

 

 

 

Kindermund tut Wahrheit kund...

"Liebe dich selbst und es ist egal wen du heiratest!" (Stufe 4)

"Das war eine tolle Mediküre!" (Stufe 4)

"... kann heute nicht kommen. Sie hatte die ganze Nacht Übergebungen!" (Stufe 2)

"Heute sprechen wir über Jesus." - "Den kenn' ich!" (Stufe 3)

"Ich habe keine Frage, nur eine sehr gute Antwort!" (Stufe 2)

"Dem Jesuskind brachten die drei heiligen Könige: Gold, Weihrauch und ... Möhren!"

"Achtung, ich bring euch einen Knasti!" (Stufe 3)

"Das Armband gehört Frau Pies, weil da ein Peace-Zeichen dran ist!" (Stufe 2)